Festive Messen - Weise gilt als einer der wichtigsten Anbieter - hier mit einem Look des Weise-Labels "PrinCipessa"

Festive Kindermode: Messen in 2020

Für besondere Anlässe wie Taufe, Kommunion und Konfirmation oder als Blumenkind auf einer Hochzeit, aber auch Abtanzbälle und andere festliche Termine bieten vor allem Spezialisten in der Kindermode eigene Kollektionen. Und alljährlich rund um...

Leichte Zuwächse, ruhige Geschäfte

Die Messen sind gefeiert, die Einkäufer voller neuer Ideen und die Auftragsbücher gefüllt. Die Branche der festiven Kindermode zeichnet sich durch hohe Beständigkeit, moderate Zuwächse und gute Beziehungen aus.   Die Ordertage für festive Kindermode...

Einfach schöne Kleider

Wer festive Kindermode zur Profession gemacht hat, ist gesegnet. Leicht ist das Geschäft auch hier nicht, doch der Handel mit schönen Kleidern und feschen Anzügen ist vergleichsweise stabil. Gute Beratung wird hier noch geschätzt...
Cover der Ausgabe 04 2018 von Childhood Business

Mit festlichem Fest im Geschäft

Die festive Kindermode liegt der Redaktion von Childhood Business wahrlich am Herzen. Bereits seit einigen Jahren haben wir immer wieder in umfangreichen Strecken ganz unterschiedliche Aspekte dieses feinen und festlichen Sortiments behandelt. Und mit...
Festive Messen - Weise gilt als einer der wichtigsten Anbieter - hier mit einem Look des Weise-Labels "PrinCipessa"

Festive ade, Celebration olé – ein Plädoyer für einen Schuß Esprit in der Branche

Auf den Festiven Messen lädt eine eingeschworene  Gemeinde an Herstellern zum alljährlichen Order-Defilee. Ein Plädoyer für einen Schuß Esprit in der Branche. In nur einem Monat, also in dem Zeitraum zwischen den ersten und letzten...

Wallau Festive mit eigenem Internetauftritt

Die kleinste der drei in Deutschland relevanten Festive-Messen, die Wallau Festive, hat sich einen eigenen Internetauftritt zugelegt. Unter www.wallaufestive.com können interessierte Einkäufer für Festtagsbekleidung einen schnellen Überblick über die  Aussteller gewinnen. Seit sechs Jahren wird die...

Fashion Fairs festlicher Art

Es ist beinahe schon eine eingeschworene Gemeinde: meist sind es die gleichen rund 20 Hersteller, die ihre Kollektionen auf den festiven Ordermessen präsentieren. Wer ein Sortiment an festiver Kindermode führt, trifft alljährlich im Mai...

„Natürlich müssen wir um unsere Marktposition kämpfen.“

Das Festiv-Unternehmen Weise war zum zweiten Mal ­insolvent und setzt nun mit drei neuen Eigentümern die Arbeit fort. Childhood Business sprach mit der neuen geschäftsführenden Gesellschafterin Ursula Lindl. Childhood Business: Frau Lindl, Weise ist nun...

Aktuelle Beiträge

Babymesse in Freiburg startet Anfang 2023 wieder durch

Nachdem die Babymesse-Reihe Babini zumindest für 2022 nach dem Auftakt in Hamburg sämtlicher weiteren Termine angesagt hatte, stellt sich für Hersteller die Frage: Auf welcher B2C-Messe...

Aus unseren Editorials

Vielen Dank für den Empfang

Wir hatten gehofft, mit unserer ersten Ausgabe von Childhood Business auf offene Ohren zu stoßen. Von der Menge an positiven Reaktionen, die uns in...