Start Schlagworte Catimini

SCHLAGWORTE: Catimini

Antoine Elie lietet die US-Tochter der Kidiliz Group
Die US-amerikanische Tochtergesellschaft der vormals französischen, inzwischen aber in chinesischer Hand befindlichen Kidiliz Group wird ab sofort von Antoine Elie geführt, wie das Unternehmen Anfang April 2019 bekannt gab. In seiner mehr als zehnjährigen Karriere in der Modebranche arbeitete Elie als International Manager für Konfektionsmarken wie Suncoo Paris und Naf Naf. Auf Elies  Erfahrung aufsetzend will der nach eigenen Angaben europäische Marktführer...
Die Kidiliz Group hat sich in über 40 Jahren zu einem der führenden Kindermodekonzerne entwickelt. Nun wird das Unternehmen an Chinesen verkauft – und will auch in Deutschland deutlich wachsen. Die Kidiliz Group, die als europäischer Marktführer im Bereich der Premiumkindermode gilt, hat angekündigt, mit dem chinesischen Marktführer für Kinderbekleidung, der Zhejiang Semir Garment Co. Ltd. (Semir Group), in exklusive Verhandlungen...
Die Kidiliz Group geht an einen chinesischen Eigentümer.
Die Kidiliz Group, die als europäischer Marktführer im Bereich Premium-Kindermode gilt, hat angekündigt, mit dem chinesischen Marktführer für Kinderbekleidung, der Zeijiang Semir Garment Co. Ltd. (Semir Group), in exklusive Verhandlungen einzutreten. Ziel ist es, die weltweit zweitgrößte Pure-Player-Unternehmensgruppe für Kindermode zu schaffen. Der Gesamtumsatz beider Unternehmensgruppen umfasst rund zwei Milliarden Euro. Etwa 80 Prozent des gemeinsamen Umsatzes entfällt auf die chinesische Semir Group,...
René Hilpert ist seit Januar 2018 General Manager der Kidiliz Group Germany
Für Kidiliz Group Germany ist seit Januar 2018 René Hilpert als General Manager Esprit Kids & DACH für das  Business der deutschen Tochtergesellschaft des französischen Kindermodeherstellers zuständig. Neben der Lizenzmarke Esprit Kids wird Hilpert auch für die Entwicklung der Lizenz Levi’s Kids und der Eigenmarken wie Absorba im deutschsprachigen Raum verantworten. Der 48jährige verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Modeindustrie und war davon mehr...
Dass die Kids Now wie in jedem Sommer mitten in den hessischen Sommerferien liegt, machen die Bemühungen um Fachbesucher nicht einfacher. Wie auf allen Ordertagen in diesem Jahr zeigte sich der Besucherzuspruch schwächer, obgleich die, noch nicht offiziell kommunizierten, Zahlen nach Angaben vom Veranstalter im Vorjahresvergleich gleichauf zu 2016 lagen. Dabei hatte das Team um Axel Fehse, Projektleiter der Kids Now,...
Die Bubble London bietet aufgrund ihrer Insellage eine ganz eigene Mischung an Marken und Ausstellern. Gerade auch für Newcomer stellt sie eine gute Plattform dar. Im Londoner Großstadtfamilien- und Szenebezirk Islington wurden zwischen dem 31. Januar und 1. Februar alle Augen auf die internationale Kindermodemesse Bubble London gerichtet. Auf dem Gelände des Business Design Centre wurden in dieser Saison 235 Labels präsentiert,...

Weitere Beiträge

Bestseller ergänzt Lil’ Atelier um Home-Linie

Immer mehr Segmente durchdringt der dänische Bestseller-Konzern und bietet Kindermode-Fachgeschäften ein breites Sortiment. Im Herbst 2021 ergänzt Besteller die Kollektion Lil’ Atelier um eine...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...