CWF Group: Einfach mal mit seiner Marke schlafen

0

Als besonders umtriebig im Kindermodebereich erweist sich das deutsche Büro der französischen CWF Group. Treibende Kraft hinter zahlreiche Aktionen mit Bloggern und manch prominenten Fernsehsternchen ist Eugen Chakhnovitch, der auch den Düsseldorfer Showroom leitet. Mit der CWF-Eigenmarke Billieblush  stattete er im Juli 2017 eine Suite im Düsseldorfer Hotel Friends aus. Mit von der Partie ist auch der örtliche Premiumausstatter Baby Kochs.

Die kleine Familiensuite besteht aus einem Eltern- und einem Kinderzimmer, bei der das Reich der Kleinen optisch an die beiden Kindermodelabels angepasst wurde. So sind die Wände in hellem Holz getäfelt und die Decke ist mit Wolken verziert. Und für Jungs und Mädchen hängen jeweils zwei komplette Outfits von Billybandit sowie Billieblush im Zimmer bereit. Bei Gefallen können diese gleich im Hotel gekauft werden. Das von Yasmin und Dominik de Lange geführte Traditionsgeschäft Baby Kochs steuert Spielzeug, ein derzeit sehr im Trend liegendes Tipi-Zelt sowie das Designerhochbett für Kinder bei.

Zur Eröffnung kam unter anderem der Billieblush-Fan Rocco Starck, Sohn von Uwe Ochsenknecht, der erst vor kurzem gemeinsam mit CWF zu seiner zweiten Shop-Eröffnung einlud. Er brachte seine neue Partnerin Nathalie mit. Die beiden turtelten durch den Abend und veröffentlichten gleich zahlreiche Bilder auf der Fotoplattform Instagram. Am Ende übernachtete das Paar im neuen „BilliesFamilyRoom“ im Hotel Friends. Des weiteren waren Blogger wie Frau Eismann, Lovelyn und Die Kim sowie Modeunternehmer vom Store Barbara Frères dabei.

MerkenMerken

MerkenMerken

Comments are closed.