Als wohl bekannteste deutsche Mama-YouTuberin hat Isabeau Kleinemeier  mit ihrem Channel bereits über 500.000 Abonnenten für ihre fünfköpfige Familie gewinnen können und gewährt den Usern Einblick in ihr Familienleben.

In ihrem neuen Online-Shop (www.isabeau-shop.de) gibt es ausgewählte Produkte von Kindermode bis Spielzeug zu erstehen. Unter anderem finden sich die Schuh-Accessoires von Milouwings, Mode des Berliner Startups Fuchs & Kiwi und Stoffwindeln des englischen Labels Bambino Mio. Mit dem über das Crowdfunding-Portal Startnext finanzierten Projekt möchte Isabeau bei der Auswahl der Produkte eng mit ihrer YouTube-Community zusammenarbeiten.


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Vom YouTuber zum Online-Händler
erschien in der gedruckten Ausgabe 04-05 / 2018 von Childhood Business vom 11.01.2018 auf Seite 66

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.