Cosatto

Auszug aus der Childhood-Business-Brand-Database

Cosatto – kurzes Markenprofil

Cosatto wurde 1981 von Andrew Kluge und seinem Schwiegervater Bob Done gegründet und begann als kleines Unternehmen in einer Garage im englischen Bolton. Ihr Ziel war es, Babyprodukte zu entwickeln, die sich durch lebendige Muster und auffällige Drucke von der Masse abheben. Das Unternehmen erlangte schnell Anerkennung für seine einzigartigen und auffälligen Designs, mit denen es sich von den eher traditionellen Angeboten auf dem Markt abhob.

Eines der herausragenden Merkmale der Cosatto-Produkte ist ihre unverwechselbare Designästhetik. Die Marke verfolgt einen spielerischen und lustigen Ansatz, indem sie leuchtende Farben, skurrile Muster und schrullige Charaktere in ihre Designs einbaut. Von Polka-Dots und Einhörnern bis hin zu Dinosauriern und Robotern.

Der heutige Firmenname Cosatto entstand 2001 aus der Übernahme eines italienischen Unternehmens.

Das Sortiment umfasst Reisesysteme, Kinderwagen, Autositze, Möbel, Reisebetten, Hochstühle, Wickelkommoden, Babywippen, Activity Center und Lauflernhilfen.

Gern würden wir hier ein kurzes Profil der Marke  Cosatto vorstellen, haben aber noch keine Gelegenheit gefunden, dieses zusammenzustellen. Wenn Sie uns einen Profiltext zukommen lassen können, stellen wir diesen gern alsbald ein. 

Übrigens: Dafür steht der Markenname Cosatto

Der Markenname „Cosatto“ resultiert aus der Übernahme eines vormals italienischen Unternehmens.

Nützliche Links zur Marke Cosatto

Verschlagwortung zur Marke

Auf Social MEdia teilen & Co.

Markenlogo

Logo der Marke Cosatto
Gegründet: 1981

Website

Einfach passend

Beiträge zur Marke

ADAC-Kindersitztest: Rückschlag für Maxi-Cosi

Zwei Mal jährlich kommen Kindersitze auf den Crashtest-Schlitten beim ADAC. Die jüngsten Ergebnisse der 29 getesteten Modelle aus dem Oktober 2023 belegen: Die meisten Produkte sind sicher und empfehlenswert. Doch

Trend und Klassik: Die Welt der Kinderwagen

Die Nachfrage bestimmt das Angebot: Zahlreiche neue Modelle zeigen sich moderner denn je. Einen Kinderwagen hat wohl jedes Elternteil schon mal vor sich hergeschoben. Das lange Grübeln bis zum endgültigen

Sicher im Auto

Sitze der Marken­hersteller sind sehr sicher, Die Fabrics immer stylischer und Verbesserungen in der Bedienbarkeit im Trend. Vergleicht man die neusten Kinderautositz-Modelle, zu denen kurz vor der Messe bereits Bildmaterial

My favourite item 2017 – Best of images

Kindersitze auf dem Prüfstand

Auf jeder Autofahrt vertrauen Eltern dem Kindersitz das Leben ihres Kindes an. Um ihnen dabei ein rundum sicheres Gefühl zu geben, testen ADAC, ÖAMTC, TCS und Stiftung Warentest zweimal jährlich

Aktuelle News

Und sonst noch?