Seit dem ver­gangenen Jahr ist Michael Neumann Managing Director Northern Europe bei Dorel und ist als solcher dafür verantwortlich, die führende Marktposition von Maxi-Cosi und von Quinny ­zu halten.

Der Kindersitz als Umsatzbringer

Mit Kindersitzen kann der stationäre Handel nicht nur gute Geschäfte machen, sondern sich auch vom Online-Händler absetzen. Michael Neumann, Managing Director Northern Europe von Dorel, erklärt im Gespräch mit Childhood Business, welche Vorteile der...

Ausflug ins Blaue

Die Jeans hat eine lange Reise hinter sich. Ihre Geschichte beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts als Beinkleid von Cowboys und Schwerarbeitern. Seitdem hat sie sich vor keinem Look gescheut, ob als Röhre oder mit...

Neue Edelmetalle in der Premium-Klasse

Die Preise für mittlere gehobene Kinderwagen steigen seit Jahren. Inzwischen hat sich eine Königsklasse ganz wie im Autobereich etabliert. Mit einem Messeauftritt, den sich die meisten Wettbewerber zur wichtigsten Branchenmesse auch nach vielen...

Von der Idee zum Bestseller

Mit der Auszeichnung und Unterstützung besonders schöner, innovativer und international erfolgreicher Produkte hilft die Kind + Jugend, die Branche zu stärken, zu modernisieren und zu entwickeln. Bis ein bestimmtes Produkt entwickelt, in großer Stückzahl hergestellt,...

Das Gipfeltreffen

Als die internationale Leitmesse der Baby- und Erstausstattungsbranche ist die Kind + Jugend mehr als nur eine Ordermesse für den Fachhandel. Sie ist auch ein Ort für die Weiterbildung, den Austausch und das Ent­decken...

„Der Fachhandel ist unverzichtbar für Nuk.“

Wie kann eine Marke bekannt werden und das Vertrauen der Kunden gewinnen, wenn sich die eigentliche Zielgruppe in kurzen Abständen immer wieder komplett erneuert? Birgit Meyer, Marketing Director bei Nuk, erzählt, wie das Unternehmen...
Cover der Ausgabe 10 2015 von Childhood Business

Vielen Dank für den Empfang

Wir hatten gehofft, mit unserer ersten Ausgabe von Childhood Business auf offene Ohren zu stoßen. Von der Menge an positiven Reaktionen, die uns in den letzten Wochen erreichten, waren wir dann doch sehr überrascht....

09/2015: Startausgabe des neuen Fachmagazins

Rechtzeitig zur Kind + Jugend startete im September 2015 unser Fachmagazin "Childhood Business". Auf erstmals 84 Seiten präsentiert die Zeitschrift in den vier Hauptressorts "Fashion", "Care", "Business" und "Toys" relevante Nachrichten, Informationen und Produkte wie Kollektionen aus der Kindermode...

10/2015: Green Fashion und Nachberichterstattung zur Kind + Jugend

Nachhaltigkeit und Nachhall Mit der Ausgabe 10/2015 erscheint die zweite Ausgabe des neuen Fachmagazins Childhood Business. Der Umfang ist auf 100 Seiten angewachsen. Die gesamte Fashion-Sektion steht in diesem Heft unter dem gemeinsamen Motto "Green...

Textilinnovationen für die eigenen vier Wände

Können auch bewährte Klassiker wie Matratzen, Handtücher oder Tagesdecken noch einmal neu erfunden werden? Und ob! Viele Hersteller von Heim­textilien sind ständig auf der Suche nach neuen, ebenso umweltschonenden wie res­sourcensparenden Verfahren und nach Materialien,...

Aktuelle Beiträge

CWF Group erhält 140 Millionen an neuem Kapital

Nach dem Ikarus-gleichenden Aufstieg und Absturz der Kids Fashion Group und nach dem Zerfall der in chinesischen Besitz gelangten Kidiliz Group gibt es im...

Aus unseren Editorials

Und jetzt geht es endlich los!

Jedes Jahr stehen wir vor der schier unmöglichen Aufgabe, eine direkt zur Kind + Jugend erscheinende Sonderausgabe vorzubereiten. Diese geht erst zum Beginn der...