Childhood Business

Logo der Marke Childhood Business

Die laufend aktualisierte Childhood-Business- Retail-Database umfasst über 5.000 Fachgeschäfte aus den Bereichen der Baby- und Erstausstattung so- wie aus der Kindermode in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Unsere Zielgruppe umfasst im Retail-Bereich den Facheinzelhandel, Concept Stores, Filialen, Zentralen, Kauf- und Warenhäuser sowie Versandhandel und Verbundgruppen.

Aus der Industrie lesen uns Hersteller, Lizenznehmer, Handelsagenturen sowie Distributoren. Das Magazin ist zudem Medienpartner vieler Fachmessen. Der Titel ist damit das optimale Werbemedium sowohl für die Industrie (Produkt- und Imagewerbung) als auch für den Einzelhandel (Stellenmarkt, Geschäftsverkäufe, Gelegenheitsanzeigen etc.) sowie alle weiteren Geschäftspartner und Dienstleister der Kindermode- und Erstausstattungsbranchen.

Über den Markennamen

Zu vielen Marken gibt es eine kleinere Geschichte oder Erklärung zum Markennamen. Doch zu dieser liegen uns leider keine entsprechenden Informationen vor.

Arbeiten Sie für die Marke und können uns Angaben zur Idee hinter dem Markennamen zusenden?

 

Weitere Infos zu Childhood Business

Beiträge zur Marke

Cover der Ausgabe 01/2020 von Childhood Business

Marken, Märkte und Marketing

Cover der Ausgabe 01/2020 von Childhood Business Martin Paff, Chefredakteur von Childhood Business und Childhood Shoes Von allem gibt es heutzutage mehr als genug. Ganz gleich, ob man auf Messen...

Cover der Ausgabe 09-10/2019 - Sonderausgabe zur Kind + Jugend 2019 - mit 148 Seiten

Get innovated in Cologne

Cover der Ausgabe 09-10/2019 - Sonderausgabe zur Kind + Jugend 2019 - mit 148 Seiten Martin Paff, Chefredakteur von Childhood Business und Childhood Shoes Wenn wir auf die letzten Wochen...

Cover der Ausgabe 07 2018 von Childhood Business

It’s the economy, stupid!

Cover der Ausgabe 07 2018 von Childhood Business Martin Paff, Chefredakteur von Childhood Business und Childhood Shoes Die weltweite Verflechtung im Bereich der Modeindustrie ist schon seit Jahrzehnten derart umfassend,...

Nächster ArtikelCybex
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.