Start Schlagworte Boss Kidswear

SCHLAGWORTE: Boss Kidswear

Daniel Kraus startet im Mai 2018 bei Bernd Hummel als Vice President Sales & Marketing.
 Ab Mai 2018 verstärkt der 42-jährige Daniel Kraus die den Schuhanbieter Bernd Hummel und übernimmt die neu geschaffene Position des Vice President Sales & Marketing. In dieser Position verantwortet der Diplombetriebswirt  die Vertriebsbereiche von Kangaroos und flip*flop sowie die Leitung der Bereiche Customer Service, Marketing und Public Relations.  Kraus begann seine Laufbahn 2001 im Controlling von Hugo Boss in. Vor dem Wechsel...
Am 26. April 2018 lädt die C.W.F.-Gruppe. zur Fashion Show in das Porsche Zentrum in Willich ein. Präsentiert wird die neue Herbst/Winter-Kollektion von Boss Kids. Einlass ist ab 16 Uhr. Modenschau startet um 17 Uhr.
Claire et Zoé hat sich im März 2018 als CWF Store neu aufgestellt
Die umtriebige Marktbearbeitung des deutschen C.W.F.-Teams geht weiter. Im Interview mit Childhood Business hatte Christian Storath, C.W.F.-Commercial Manager for Germany and Austria, im Januar 2018 über die ersten eigenen Kids-Concessions gesprochen. Auch gab Storath an, noch in 2018 mit eigenen Mono-Brand-Stores zu starten. Derzeit ist das erste in Eigenregie betriebene Geschäft für Boss Kids in Vorbereitung. Parallel dazu verfolgt der C.W.F.-Manager Eugen...

Einfach klug verhandelt

Durch mehr Verantwortung für eigene Markenflächen will die CWF Group in Deutschland stärker wachsen. Erste Abschlüsse mit der KaDeWe Group laufen vielversprechend an. Es gibt nicht viele Unternehmen, die im Bereich der Kinderbekleidung in der Lage sind, Flächenpartnerschaften mit Handelspartnern umzusetzen. Eines davon ist die französische CWF Group, die derzeit elf Lizenz- und Eigenmarken produziert, über sechs Millionen Teile pro Jahr...

Eine Nacht mit kleinen Banditen

Der Vertrieb der deutschen Dependance der französischen CWF-Gruppe schafft immer wieder neue Anlässe, von sich reden zu machen. Dazu gehören eher klassische Events wie die Eröffnungen neuer Flächen für Marken wie Chloé Kids oder Billybandit und Billieblush. Für den Kids-Bereich ungewöhnlicher ist da schon die Ende Juli 2017 eröffnete Suite im Düsseldorfer Hotel Friends, in der komplette Outfits von...
Wenn in der Zeit vom 22. bis zu 24. Juni 2017 die Pitti Bimbo zum 85. Mal ihre Pforten öffnet, stellen nach Angaben des Veranstalters rund 540 Marken aus. Damit kann die Messen gegenüber dem Vorjahr um rund 40 Marken zulegen. Rund 32 oder etwa 60 Prozent der Marken stammen aus dem Ausland. Erneut werden über 10.000 Besucher erwartet,...
Die CWF Group aus Frankreich hat von der Marke Zadig & Voltaire die exklusive Lizenz für Kindermode erhalten. Künftig wird der Spezialist im Kinderpremium- wie auch im Luxus­segment Design, Produktion und die globale Distribution der Kinderlinie übernehmen. Die CWF-Gruppe ist weltweit in 75 Ländern an insgesamt 2.500 Verkaufsstellen präsent. CWF vertreibt und produziert unter anderem die Kinderlinien Chloé, Little...
In einer Zeit, da die internationalen Märkte in großer Bewegung sind, konnte die Pitti Immagine Bimbo ihre Vormachtstellung behaupten. zu ihrem 40. Geburtstag schaffte Sie viel Raum für neue Trends und Marken. Einen passenderen Veranstaltungsort hätte sich die Pitti Immagine Bimbo kaum wünschen können. Die Fortezza de Basso, eine historische Befestigungsanlage im Herzen von Florenz, bietet nicht nur ein einmaliges...

Weitere Beiträge

Emily Forsberg setzt auf Thule

Setzen Marken im Bereich der Baby- und Erstausstattung auf Testimonials, stehen meist Instagram-Blogger auf dem Programm. Eine ganze andere Qualität bringt Thule...