Seit 2008 ist das Hamburger Modelabel Tom Tailor Mieter im MMC Mitteldeutsches Mode Center Leipzig und hat sich nach Angaben des Betreibers des Fashion-Centers entschlossen, in den Umbau des Standortes zu investieren.

Der Tom Tailor Showroom im MMC ist im Stile der neuesten Ladenbaugeneration des Unternehmens gestaltet. Ein Highlight stellt die großzügige Terrasse im begrünten Innenhof dar, welche Mitarbeitern und Kunden zur Verfügung steht.

Ab Januar 2018 präsentiert sich Cecil auf 450 Quadratmeter im MMC. Damit verdoppelt das Womenswear-Label die Ausstellungsfläche und ist künftig im Erdgeschoss (Raum 050) in der Nähe bedeutender Mitbewerber wie Tom Tailor, Street One oder More & More positioniert.

Wie auch Tom Tailor beschloss Cecil, in den Umbau im MMC in Schkeuditz zu investieren. Das Label bietet mit der monatlichen Aktualisierung seiner Kollektionen eine hohe Schnelligkeit bei der Umsetzung von Modetrends und wird für seine authentische und ehrliche Womenswear geschätzt.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Vorheriger ArtikelKleine Schuhe, viele Events
Nächster Artikel„Für Mütter ist die Kommunikation über soziale Kanäle ein absolutes Muss“
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.