BTE erwartet große Rabatte der Big Player

Sommerschlussverkauf

Üblicherweise geht der Textil-, Schuh- und Lederwarenhandel Ende Juli in die finale Reduzierungsphase. Den Höhepunkt markiert dann der inoffizielle Sommerschlussverkauf (SSV), der in der Regel am letzten Montag im Juli startet. „Corona hat diese Praxis jedoch zum dritten Mal in Folge massiv gestört“, berichtet BTE-Sprecher Axel Augustin. Grundsätzlich hat die gesamte Modebranche massiv unter der […]

Rolf Pangels wird neuer BTE-Geschäftsführer

Rolf Pangels folgt beim BTE ab Mai 2019 auf Jürgen Dax.

Zum 30. April 2019 verabschiedet sich der 63-Jährige BTE-Hauptgeschäftsführer Jürgen Dax in den Ruhestand. Dax kam 1992 als Geschäftsführer zum BTE und wurde im Jahr 1997 zum Hauptgeschäftsführer des BTE ernannt.  Ab dem 1. Mai übernimmt der diplomierte Geograph Rolf Pangels die Leitung des Verbands. Pangels kam bereits am 1. November 2018 von Galeria Kaufhof zum […]

BTE gibt Tipps zur neuen Verpackungsverordnung ab 2019

Neue Verpackungsverordnung trifft den Textilhandel - auch sind Bügel betroffen.

Der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels (BTE) weist auf die aktuelle Verunsicherung im Modehandel in Bezug auf das ab dem 1. Januar 2019 in Kraft tretende neue Verpackungsgesetz hin. Demnach hätten zahlreiche Anrufe beim BTE gezeigt, dass viele Händler ungeklärte Fragen hätten. Der BTE hat dazu einige Konkretisierungen formuliert: Verkaufsverpackungen, die üblicherweise beim Verbraucher als Abfall anfallen, müssen […]

Shoppen muss mehr Freude machen

Der textile Einzelhandel ist unter Druck: ­veränderte Konsumbedürfnisse, Online-Shopping statt Innenstadtbesuche sowie harter Preis­wettbewerb durch digitale Wettbewerbsgiganten. Daher gilt es, mit einer unterscheidbaren Sortiments­zusammenstellung, Mitarbeiter mit hoher Beratungs­kompetenz und einer engagierten Inszenierung des Einkaufsumfelds zu ­punkten. Beispiele vom Umgang mit ­diesen Herausforderungen. Autor:  Thomas Luther Gemunkelt wurde darüber im lokalen Einzelhandel schon lange. Doch dann ging […]

Großer Markt, aber wenig Daten

Kassenbons und Erfa-Gruppen liefern Zahlen und Vergleichsdaten. Doch verlässliche Branchenkennzahlen über den gesamten Markt, seine Segmente und deren Entwicklungen sind im Bereich der Baby- und Erstausstattung dünn gesät. Auch der aktuelle IFH–Branchenfokus kann das Problem nicht lösen. Eigentlich ist es verwunderlich, dass es im Land der Ingenieure und Kaufleute mit einem mehr als sieben Milliarden […]

Problemfaktor: Marktdaten

Problemfaktor: Marktdaten

Zahlen zum Markt der Kinderbekleidung sind entweder zu allgemein, zu speziell oder zu ungenau. Daher fußen viele Einschätzungen auf schwachen Annahmen. Wer anhand von Marktdaten Einschätzungen und Prognosen treffen möchte, hat es im Bereich der Kindermode nicht einfach. Relevante Marktdaten sind schwer zu bekommen. Und die Schwierigkeit beginnt schon damit, den relevanten Markt überhaupt einzugrenzen. […]

BTE warnt: Sicherheitsanforderungen für Kinderbekleidung beachten

Der europäische Warndienst Rapex informiert regelmäßig über Kinderbekleidung, die nicht der europäischen Sicher­heits-Norm EN 14682 entspricht. Die Norm gesetzlich bindend einzuhalten. Der Handelsverband Textil (BTE) fordert den Handel auf, eingehende Kinderbekleidungsartikel unter diesen Sicherheitsaspekten zu kontrollieren.

BTE warnt vor Chrom VI in Lederwaren

Sitz des BTE in Deutschland

Nach einer Meldung des BTE Handelsverband Textil finden die Aufsichtsbehörden in Artikeln aus Leder immer noch das verbotene Chrom VI. Im EU-Schnellwarndienst RAPEX wurden in den letzten Wochen mehrfach vor entsprechender Ware gewarnt. Besonders oft waren dabei Handschuhe betroffen, so auch von deutschen Marken wie Roeckl und Polo. Die Artikel sind damit nicht verkehrsfähig und müssen aus […]

Textilumsätze lagen in 2016 laut BTE-Hochrechnung auf Vorjahresniveau

Stefan Jost, Präsident des BTE

Der Einzelhandelsumsatz mit Bekleidung sowie Haus- und Heimtextilien lag nach Hochrechnungen des BTE in  2016 in Deutschland auf Vorjahresniveau. Der Umsatz von Bekleidung und Textilien im Einzelhandel erreichte demnach ein Volumen von rund 64 Milliarden Euro. Dabei entwickelte sich das Geschäft je nach Vertriebsform sehr unterschiedlich. Mittelständische Boutiquen und Modehäuser haben im Schnitt rund ein bis zwei Prozent an Umsatz verloren. Vertikal integrierte Modeketten […]

Umsatz mit Kinderbekleidung weiterhin rückläufig

Obwohl die Zahl der Neugeborenen seit einigen Jahren wieder leicht ansteigt, meldet der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels (BTE) für 2015 einen leichten Rückgang der Umsätze mit Kinderbekleidung in Deutschland um 1,1 Prozent auf jetzt 2,69 Milliarden Euro. Der Bekleidungshandel legte hingegen 2015 stationär um ein Prozent und online sogar um fünf Prozent zu. Im ersten […]