Alvi

Auszug aus der Childhood-Business-Brand-Database

Alvi – kurzes Markenprofil

Seit 1961, als das deutsche Wirtschaftswunder einen Babyboom einläutete und die Geburtenzahlen kräftig stiegen, wird bei Alvi auf umweltschonende Herstellungsverfahren und schadstoffgeprüfte Materialien geachtet.

Der Gründer Alfred Viehhofer kannte sich als gelernter Seiler und Polsterer mit Fasern, Fäden und den für die Textilproduktion erforderlichen Werkstoffen aus, um Babys mittels einer qualitativ hochwertigen Ausstattung einen guten, textilen Start ins Leben zu ermöglichen.

Gern würden wir hier ein kurzes Profil der Marke  Alvi vorstellen, haben aber noch keine Gelegenheit gefunden, dieses zusammenzustellen. Wenn Sie uns einen Profiltext zukommen lassen können, stellen wir diesen gern alsbald ein. 

Übrigens: Dafür steht der Markenname Alvi

Der Name des Babytextilunternehmen Alvi geht auf die ersten zwei Buchstaben des Gründers Alfred Viehhofer zurück.

Nützliche Links zur Marke Alvi

Verschlagwortung zur Marke

Auf Social MEdia teilen & Co.

Markenlogo

Logo der Marke Alvi
Gegründet: 1961

Website

Einfach passend

Beiträge zur Marke

Kind + Jugend 2024: China is back

Rund 1.000 Aussteller sollen es zur kommenden Kind + Jugend im September 2024 werden, so Projektleiter Jörg Schmale in einem kürzlich veröffentlichten Interview. Dazu müssen noch gut 200 Teilnehmer gewonnen

Kids Austria: knapp 100 Marken dabei

Wenn sich am 8. und 9. Oktober 2023 Kinderausstatter mit rund 100 Marken in der Brandboxx Salzburg auf der Kids Austria ein Stelldichein geben, wird schnell klar: Das ist ein

Alvi ist stolz auf erneute TOP 100-Auszeichnung

Ranga Yogeshwar gratuliert dem im nordrhein-westfalischen Höxter gelegenen Unternehmen Alvi zu der Auszeichnung mit dem TOP 100-Siegel. Die Preisverleihung für alle Mittelständler, die bereits am Jahresanfang das TOP 100-Siegel zugesprochen

Die große Pleite der Kids Fashion Group

Lange schien es, als wachse bei der Kanz-Gruppe zusammen, was eine unschlagbare Kombination ergibt. Eine langjährig eingeführte Marke – Kanz – und das die Kosten bestimmende Rückgrat – der Produzent

Hepperle und Bender übernehmen eigene, insolvente Firmenteile

Dass die Kids Fashion Group, Kanz Financial Holding oder etwas ungenauer: weite Teile der Kindermodegruppe von der Pliezhausener Truppe rund um Harald Hepperle und Kemal Özgür Bender früher oder später

Alvi startet mit umgebauten Outlet durch

Rund drei Monate hat der große Umbau des Alvi-Outlets in Höxter gedauert. Jetzt Mitte Mai 2020 erstrahlt das rund 140 Quadratmeter große Geschäft im neuen Glanz. Die großen Stahlfenster der

Kind, du musst an die frische Luft!

Nicht nur die Füßchen bleiben bei diesen Säcken kuschelig warm. So lässt sich der ­Spaziergang auch bei schlechtem ­Wetter aushalten. Erderwärmung hin, milde Winter her. Wird es Herbst, sinken die

Wie man sich bettet, so liegt man …

Textilien und textile Produkte klingen wenig aufregend. Doch mit einem Sinn für Tradition oder Freude an frischen Designs bieten Spezialisten wie New­comer hochwertige Produkte. Geht es um einen ebenso sicheren

Kind + Jugend auch in 2019 wieder stark

Auch in diesem Jahr werden in Köln die wichtigsten Player und interessantesten Newcomer ausstellen. An den Hotspot der Branche kehren auch Schwergewichte wie Bugaboo zurück. Die hiesige Industrie und auch

Etwas mehr Respekt, bitte!

Nach fast 25 Jahren kam Michael Neumanns Abschied von Dorel Europe überraschend. Dass das Unternehmen darüber weitestgehend schweigt tut dem Branchenexperten Unrecht. Nach knapp 25 Jahren hat Michael Neumann sein

Gabriel Zboralski dockt nach Sanetta bei Alvi an

Wie man sich bettet, so liegt man. Das muss einer der Beweggründe gewesen sein, als sich Gabriel Zboralski nach seinem Abschied vom Kindermodeunternehmen Sanetta nach einer neuen Aufgabe umschaute. Stand

Verband BDKH spendet an die Initiative Wellcome

Mit einer Spende über 3.000 Euro unterstützt der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) die bundesweit tätige Initiative Wellcome. Beide Organisationen arbeiten seit 2018 zusammen und wollen auch in Zukunft weiter kooperieren.

Erfolgreiches Unternehmer-Ehepaar verabschiedet sich

Inhaberin und Geschäftsführerin Stephanie Viehhofer sowie ihr Ehemann und Vertriebschef Klaus Blümel blicken auf erfolgreiche Jahre im inhabergeführten Unternehmen Alvi (www.alvi.de) mit Sitz in Höxter zurück. Nun zieht sich das

Bellybutton: Ein Label, das den Nabel kleidet

Als das erfolgreiche Label Bellybutton 2014 einen starken Partner suchte, griff die Kids Fashion Group beherzt zu. Heute gilt das Label als zentrale Marke im Bereich der Umstandsmode – und

Etwas verschlafen?

Die Kugel hat gesessen. Eine Din-Norm sorgt mit einem neuen Testverfahren für Kindermatratzen für schlechte Noten. Zurecht? Childhood Business hat bei Herstellern nachgefragt. Ein bisschen hatte es uns schon überrascht.

Wie man sich bettet …

Babys verbringen die meiste Zeit schlafend. Gute Matratzen sind deshalb ein Muss – und die Hersteller bieten hervorragend ausentwickelte Produkte. Eine gute Matratze muss einer ganzen Reihe von Anforderungen genügen:

Schönes zum Einschlafen

Sicheres Schlafen ist gut und schön, mit hoher Sicherheit aber auch schön einschlafen kann man mit den hier vorgestellten Produkten. Auf das Schlafen entfällt knapp ein Drittel der Lebenszeit. Und

Thema Antimon: Träumeland legt erneut nach

Fusioniert ein Wettbewerber mit einer großen Unternehmensgruppe, ändern sich die Verhältnisse am Markt – auf dem ohnehin schon mit harten Bandagen gekämpft wird. Durch den Anfang 2018 verkündeten Verkauf des

Neue Mutter für Alvi

Mit dem Verkauf von Alvi geht einer der führenden deutschen Hersteller für Kindermatratzen und Babyschlafsäcke an niederländische Eigentümer. Als im Februar 2018 bekannt wurde, dass die niederländische Un­ternehmensgruppe Nine &

Alvi: der Matratzen- und Heimtextilienspezialist wird verkauft

Die niederländische Unternehmensgruppe Nine & Co übernimmt den traditionsreichen deutschen Hersteller Alvi, wie beide an dem Unternehmenskauf beteiligten Unternehmen heute mitteilten. Bereits seit August 2017 sondierte die Alvi-Geschäftsführerin Stephanie Viehhofer

Kids Austria wieder von Ulrike Martin verantwortet

Ulrike Charlotte Martin hat die Leitung der Kids Austria in der Brandboxx Salzburg übernommen. Rund 50 Aussteller präsentieren Marken wie ABC Design, Alvi, Bugaboo, Britax Römer, Cybex, Chicco, Fillikid, Gesslein,

Schlafzimmer: Neue Produkte von der Kind + Jugend

Schlafzimmer Rund um das Schlafen gibt es natürlich auch eine ganze Reihe an Konzepten. Schließlich verbringen die Kleinkinder einen Großteil ihrer Zeit im Bett. Schlafsäcke Diese Produkte, die sich sowohl

Möbel & Co.

Der Möbelbereich wird leicht unterschätzt, ist aber allein schon eine aus­stellerseitig große Branche mit vielen, im Babymarkt wichtigen Produktsegmenten. Wer an Köln denkt, denkt auch an Möbel. Denn mit der

Childhood Business bestätigt exklusive Medienpartnerschaft BDKH

Mit einer exklusiven Medienpartnerschaft wird Childhood Business und der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) mehr Aufmerksamkeit auf die Themen lenken, die die Babybranche beschäftigen. Childhood Business wird in Zukunft BDKH-News, Stellungnahmen

Astrid Schulte verlässt die Bellybutton und die Kanz -Gruppe

Nach einer bislang noch unbestätigten Branchenmeldung wird Astrid Schulte, Mitglied der Geschäftsführung der Kids Fashion Group, die Unternehmensgruppe verlassen. Sie war Anfang 2014 als geschäftsführende Gesellschafterin mit der Übernahme von

Matratzen, die es in sich haben

Es gibt kaum einen Ort, an dem sich der Mensch so lange aufhält wie auf seiner Matratze. Bei Babys und Kindern addiert sich die tägliche Matratzenzeit auf elf bis über

Wenn das Sandmännchen kommt

Schlafen können Babys (meist) von ganz allein. Aber für eine gute Matratze müssen die Eltern sorgen. Auf was es bei der Beratung ankommt und welche Hersteller von Bedeutung sind, finden

„Eine gute Matratze sollte es wert sein“

Was sind die Anforderungen an eine gute Baby- und Kindermatratze und was rechtfertigt die verschiedenen Preispunkte? Childhood Business sprach dazu mit Klaus Blümel, Vertriebsleiter beim Hersteller Alvi, über Matratzenkerne und

BDKH kündigt Relaunch der Website an

Der Bundesverband der Kinderausstattungshersteller (BDKH) hat zum Jahresstart den Relaunch seiner Website angekündigt und will künftig noch stärker um neue Mitglieder werben. Aktuell haben sich bereits elf Mitglieder zusammengeschlossen, darunter

Die Warmhalter

Mit dieser Auswahl von preisgünstigen bis erlesenen Fußsäcken lässt sich jedes Sortiment passend bestücken. Neben den Materialien kommt es auch auf praktische Details an. Hofbrucker Der Fußsack „Polaris“ ist aus

Aktuelle News

Und sonst noch?