Cover der Ausgabe 05 2016 von Childhood Business
Einmal im Jahr fiebert ein ganz spezielles Segment der Kindermodebranche ihrem Höhepunkt entgegen. Denn im Mai und Juni treffen sich auf den festiven Ordermessen die Hersteller für Outfits zu feierlichen Anlässen. Dabei handelt es sich um eine kleine, eingeschworene Gemeinde, die über die Jahre mit wenig Zuwachs, aber glücklicherweise auch kaum Abgängen aus ihren Reihen nicht nur für Feiertagskleidung,...
Cover des Denim-Sonderheftes, Ausgabe 06 / 2019
Ein bisschen Denim haben ja viele Marken im Programm. Kein Wunder, handelt es sich doch um einen  robusten Stoff, der sich für den strapazierenden Alltag in Kita, Schule und auf dem Spielplatz gleichermaßen eignet. Doch während die einen lediglich auf einzelne Styles setzen, sind die Spezialisten dieser ursprünglich aus Europa kommenden, in den USA dank eines Deutschen groß gewordenen und...
Cover der Ausgabe 01-02/2022 von Childhood Business
Ach, wäre es nicht schön, wäre die Welt noch so unbeschwert wie vor zwei Jahren. Inzwischen scheinen Lieferschwierigkeiten tief in alle Glieder unserer Produktionsketten gefahren zu sein. Gerissene Termine sind das eine, steigende Kosten das andere. Nicht nur Frachtraten gehen durch die Decke. Auch Grundstoffe und Materialien werden immer teurer. Das belastet die Kalkulationen von Lieferanten wie Handel und...
Wie in jedem Jahr wurden im Herbst auf der Kind + Jugend die neuesten Produkte für die Erstausstattungsbranche vorgestellt. Eines der zentralen Themen ist der Aspekt Sicherheit. In keiner Produktkategorie spielt der Schutz des Nachwuchses eine so zentrale Rolle wie bei den Kindersitzen. Denn sie wurden entwickelt, um bei einem Unfall das schlimmste anzunehmende Unglück zu verhindern. Und sie helfen Tag...
Container sind rar, Häfen überlastet und Linien­­dienste außer Takt geraten. Mit den Frachtraten steigen die Preise. Gleichzeitig vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein neues, bislang nahezu beliebig lieferbares Gut plötzlich als knapp identifiziert wird. So sind Microchips Mangelware, Holzpreise steigen durch die Decke und selbst Kunststoff bereitet Beschaffungsprobleme. In China werden rund 80 Prozent aller weltweit hergestellten...
Ausgabe 07-08/2020
Ja, es hat in diesem Jahr „Rums“ gemacht. Und ausgestanden ist es noch mitnichten. Händler, Hersteller und Handelsvertreter, Messen, Mittler und auch wir Medien wurden schwer gebeutelt. Doch wir leben in Deutschland, einer der reichsten Nationen der Welt. Daher greifen in diesem einschneidenden Jahr die sozialen Sicherungssysteme, wirkt ein weltweit beneidetes System an Kurzarbeitergeld und wir alle besinnen uns...
Cover der Ausgabe 01 2016 von Childhood Business
Ab Mitte Januar 2016 stehen arbeit­same Messewochen an. Gerade auf den Paradeveranstaltungen wie der Pitti Immagine Bimbo in Florenz, der Playtime in Paris oder der Bubble London werden wir neue Kollektionen bestaunen und freche Labels entdecken können. Und auch die Messen in Amsterdam, Kopenhagen, Madrid oder Moskau sind zumindest für Kindermodedesigner sowie die wichtigsten Einkäufer Branchen­pflichttermine. Sie bieten gute...
Liebe Leser und Freunde der Kids Now, es ist mittlerweile etabliert und eine feste Größe im Rahmen­programm der Kids Now: unser beliebtes Fotoshooting Kids Selected. „Licht aus und Spot an!“ hieß es wieder am zweiten Messetag, als unsere Nachwuchsmodels mit eigens ausgesuchten Teilen die coolen Trends für Frühjahr/Sommer 2018 vor der Kamera präsentierten. Bei einem Casting wurden im Vorfeld der...
Liebe Leser und Freunde der Kids Now, es ist nicht nur ein toller Marketingservice für unsere Aussteller, sondern auch eines der Messehighlights für Presse und Besucher: das Fotoshooting „Kids Selected“. Spielerisch und mit viel Freude präsentierten unsere Nachwuchsmodels nun zum vierten Mal mit eigens ausgesuchten Teilen die coolen Trends für Herbst/Winter 2018 und ließen sich vor Ort professionell shooten. Gemeinsam...
Cover der Ausgabe 04 2016 von Childhood Business
Unsere Briefträgerin tut uns schon ein wenig leid. Tag für Tag erreichen uns die Lookbooks zur neuen Saison. Und die schiere Menge, so manches Mal auch das ungewöhnliche Format, lässt die Frau von der Post fragen, wie wir denn bloß all die Zusendungen bewältigen. Dabei freuen wir uns sehr über die Einblicke, die die Designer und Unternehmen in ihre...

Weitere Beiträge

Aus unseren Editorials

Mit Mut die Chancen ergreifen

Schaut man auf die Termine der internationalen Modemessen und deutschen Ordertage aus dem Juni und Juli zurück, zeigt sich eine diametrale Entwicklung: wieder mehr...