Home Tags Dorel Juvenile

Tag: Dorel Juvenile

Die Innovation Awards der Kind + Jugend erzielen eine hohe Aufmerksamkeit.
Die mit internationalen Branchenexperten besetzte Jury der Kind + Jugend hat 2018 insgesamt 28 Aussteller für die Innovation Awards nominiert. Im letzten Jahr schafften es noch 33 Produkte in die Auswahlrunde. Unter den aus den Einreichungen ausgewählten Produkten sind ebenso bekannte Hersteller und Marken wie Artsana mit Chicco, Dorel, Nuna, Skip Hop oder Tomy, aber auch zahlreiche eher unbekannte Aussteller wie...
Neue Normen stellen die Entwickler von Autositzen vor Herausforderungen. Um zu verstehen, wie das Haus Dorel damit umgeht, haben wir nachgefragt.  Normen bieten Verbrauchern Produktsicherheit. Für Entwickler hingegen bedeuten sie zusätzliche Herausforderungen. Erik Salters ist als Senior Engineer Research and Development für Maxi-Cosi bei Dorel Juvenile Europe tätig. Im Gespräch mit Childhood Business gewährt er einen Einblick in die Entwicklungsarbeit...
Deutschland ist das Land der Experten. Kein Wunder also, dass es auch im Bereich der Erstausstattung starke und über die Landesgrenzen hinausstrahlende Unternehmen wie das Haus Britax Römer gibt. Etwas […]
Echte Innovationen sind eher selten im an Produkten reich gesegneten Markt der Baby- und Erstausstattung. Ein allen Eltern wohlbekannter, in den Autokindersitz integrierter Airbag gehört in jedem Fall dazu. Ein überraschend leiser Start. Hintergrund und Stimmen aus dem Handel. Ein bisschen mehr Aufmerksamkeit hätte man dem Hause Dorel Juvenile ja gewünscht. Immerhin hat es im Oktober 2017 das bereits ein Jahr...
Der Maxi-Cosi AxissFix mit weltweit einmaligen Airbag-System - hier in der Ausführung Nomad Blue - Verkaufssstart im Oktober 2017
Mit dem AxissFix Air bringt Maxi-Cosi den weltweit ersten Kinderautositz mit eingebauten Airbags nunmehr auf den Markt. Die zukunftsweisende Technologie Air Safety Technologie im AxissFix Air erhöht die Sicherheit von Kindern in vorwärtsgerichteten Kindersitzen erheblich. Nach Herstellerangaben belegen Tests, dass die Air Safety Technologie die bei einer Frontkollision auf die Halswirbel und den Kopf wirkenden Kräfte um bis zu 55 Prozent...
Mit dem Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) wurde 2013 eine Interessenvertretung für die Babybranche gegründet. Anlässlich der Branchenmesse im September befragte Childhood Business den Vorstand zur Entwicklung der Initiative. Childhood Business: Wie schätzt der Verband die allgemeine Branchenentwicklung ein, sowohl auf Seiten der Hersteller als auch des Handels? Die Entwicklungen haben sich in den letzten Jahren beschleunigt. Auch in unserer Branche wird...
Preise gewinnt sicher jedes Unternehmen gern. Aber wer einen der begehrten Inno­vation Awards der Kind + ­Jugend erhält, dem wird weltweite Aufmerksamkeit zuteil. Gut genutzt, beflügelt das den künftigen Erfolg. Die mit internationalen Branchenexperten besetzte Jury der Kind + Jugend hatte im August 2017 insgesamt 33 Aussteller für die diesjährigen Innovation Awards nominiert. In diesem Jahr haben sich 170 Aussteller aus...
Michael Neumann (Dorel Europe), Martin Paff (Childhood Business) und Alessandro Zanini (Britax Römer)
Mit einer exklusiven Medienpartnerschaft wird Childhood Business und der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) mehr Aufmerksamkeit auf die Themen lenken, die die Babybranche beschäftigen. Childhood Business wird in Zukunft BDKH-News, Stellungnahmen zu relevanten Themen und Brancheninhalte veröffentlichen. Des Weiteren sind Features über die Mitglieder geplant. Außerdem sind der Austausch über Marktdaten, Roundtables sowie eine Jahrestagung in Berlin im Gespräch. BDKH-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen beim Bezug von Abos für...
Die seit 2014 zur Dorel-Gruppe gehörende Marke Tiny Love stellt mit "Inspiral" kunterbunte Spiralkugeln vor, die die Entwicklung von Kleinkindern fördern. Dabei handelt es sich um offene Spiralbälle mit einem durchsichtigem Innenleben und Rasselbällchen oder verschiebbarem Ringspielen und Kugellabyrinthen. Die Spielbälle regen mit ihrer in sich verwirbelten, innovativen Spiralstruktur das  Baby an, das Spielzeug innen und außen zu entdecken. Auf diese Weise...
Zu den diesjährigen Innovation Awards 2017 wurde auch das Modell "Titan" von Maxi-Cosi nominiert. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Kombinationskindersitz für die Gruppe 1/2/3. Ein besonderes Augenmerk haben die Entwickler aus dem Hause Dorel auf einen besonders hohen Bedienkomfort gelegt, denn Kombinationskindersitze sind oftmals nicht einfach zu handhaben – vor allem wenn es um den Wechsel von einer Altersgruppe zur...

Weitere Beiträge

Boxine erweitert Management-Team und gründet Tonielab

Das Düsseldorfer Unternehmen Boxine, das mit seinem Audiosystem Toniebox und den dazugehörigen Abspielfiguren Tonies für Kinder ab drei Jahren im Handel erfolgreich ist, erhält...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...