Anzeige
Start Schlagworte Messe Düsseldorf

SCHLAGWORTE: Messe Düsseldorf

Auf der Gallery Shoes gibt es noch immer eine inzwischen sehr kleine Kinderschuhsektion.
Am Standort Düsseldorf erhält die dortige nationale Schuhmesse erneut einen neuen Namen. Einstmals als GDS erfolgreich, gab die Messe Düsseldorf die Veranstaltung an die Igedo Company ab, die dem städtischen Event den Namen Gallery Shoes verpasste. Doch schon nach wenigen Jahren ist es Aus mit der Gallery – ein neuer Name muss her, fand offenbar die Messeverantwortliche Ulrike Kähler. ...

Gallery Shoes – 09 / 2020

Im Austausch mit anderen Messeveranstaltern sowie Branchen-Protagonisten und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben zu Covid-19 will die Igedo Company ihre Mode- und Schuhmessen, darunter die Gallery Shoes, an einem gemeinsamen Termin vom 30. August bis 3. September 2020 stattfinden lassen. An dem ursprünglichen Termin der Gallery Shoes werden also auf dem Messegelände "Areal Böhler" nicht nur Schuh-, sondern auch Mode-Labels ausstellen. Dabei...

Gallery Shoes – 09 / 2018

Gallery Shoes im September 2018
In Düsseldorf hat sich die Gallery Shoes binnen eines Jahres von null auf cool katapultiert. Hier findet zwar vor allem das „große“ Schuh-Business statt, das auf dem Areal Böhler bestens untergebracht ist, doch auch Kinderschuhe werden in der eigenen, aufwendig gestalteten „Kids’ Zone“ wahrlich gekonnt inszeniert. Im September 2018 mit dabei sind unter anderem: Anna und Paul, Bisgaard, Bo-Bell, Braqeez, Bundgaard, Clic! Shoes, Colors of California, Develab, Easy Peasy...
Gallery Shoes im März 2018 mit dem Sonderbereich Kids Zone
Im letzten Sommer übernahm die Igedo von der Messe Düsseldorf das Zepter. Nach der GDS machte sich nunmehr die Gallery Shoes auf, die wichtigsten Destination für Schuhe im deutschsprachigen Raum zu werden. So war die erste Ausgabe im August 2017 besonders von dem Aufbruch und der Neugierde auf das neue Format geprägt war. Die Resonanz war gut, aber würde...
Schuhmesse Gallery Shoes im März 2018
Als die GDS Anfang 2017 bekannt gab, die GDS in die Hände der Igedo zu geben, endete eine längere Phase der Neuausrichtung der GDS. Schlussendlich war der Veranstalter, die Messe Düsseldorf, der Meinung, dass die GDS zu sehr an den bisherigen Erfolgen gemessen würde – und damit die Chance einer erfolgreichen Neuausrichtung immer zu sehr in Bezug zu alten Höchstständen gestellt...

Gallery Shoes

Etwas Kleines ist manchmal etwas mehr. Die Gallery Shoes reduzierte die verfügbare Ausstellungsfläche gegenüber der GDS deutlich. Und die Konzentration auf einen Neustart in Düsseldorf kam gut an. Nichts ist in der Schuhbranche mit größerer Neugier erwartet worden als der Start der neuen Gallery Shoes. In einer mutigen Entscheidung hatte sich die Messe Düsseldorf entschlossen, die über viele Jahre erfolgreiche, zuletzt...

Gallery Shoes – 08 / 2017

Als die GDS Anfang 2017 bekannt gab, die GDS in die Hände der Igedo zu geben, endete eine längere Phase der Neuausrichtung der GDS. Schlussendlich war der Veranstalter, die Messe Düsseldorf, der Meinung, dass die GDS zu sehr an den bisherigen Erfolgen gemessen würde – und damit die Chance einer erfolgreichen Neuausrichtung immer zu sehr in Bezug zu alten Höchstständen gestellt...

Weitere Beiträge

Wie die babylonische Sprachverwirrung

Container sind rar, Häfen überlastet und Linien­­dienste außer Takt geraten. Mit den Frachtraten steigen die Preise. Gleichzeitig vergeht kaum ein Tag, an dem nicht...

Aus unseren Editorials

Eine Chance für die Branche

Mit dem Start der Auslieferung des e-Priams von Cybex beginnt mit großer Wahrscheinlichkeit eine neue Ära. E-Kinderwagen könnten der Branche auf die Sprünge helfen,...