Was wir zu "Zara" haben ...

Suche
Mancher schaut sich um: Und reibt sich dabei verwundert die Augen. Bei den großen Kids-Marken, darunter Esprit, ist vieles in Bewegung.
Kanz

Tektonische Verschiebungen

Bei Marc O’Polo und Esprit sowie bei der Katag, Kidiliz und Kids Fashion Group werden die Karten neu gemischt. EIne Übersicht über Verändungen im Markt – mit noch offenem Ausgang. Im Markt der stationären Kindermode schien bisher alles wohl soriert. Das Volumengeschäft machen Discounter wie Aldi und Lidl, Vertikale wie

Zum Beitrag »
Stefan Jost, Präsident des BTE
Primark

Textilumsätze lagen in 2016 laut BTE-Hochrechnung auf Vorjahresniveau

Der Einzelhandelsumsatz mit Bekleidung sowie Haus- und Heimtextilien lag nach Hochrechnungen des BTE in  2016 in Deutschland auf Vorjahresniveau. Der Umsatz von Bekleidung und Textilien im Einzelhandel erreichte demnach ein Volumen von rund 64 Milliarden Euro. Dabei entwickelte sich das Geschäft je nach Vertriebsform sehr unterschiedlich. Mittelständische Boutiquen und Modehäuser haben im Schnitt rund ein bis zwei Prozent an

Zum Beitrag »
H&M

Cost:bart: Immer kostbarer

Als sich Cost:bart vor einem halben Jahr auf das deutsche Parkett wagte, gab es viel Anerkennung und großes Lob. Auch die neue Kollektion ist ein Muss für die Junioretage. Sobald die Kinder größer und die bislang besuchten Bekleidungsabteilungen zur absoluten No-go-Area werden, verlieren viele Händler dieses immer selbstständiger wählende Klientel

Zum Beitrag »
Bemateks Textil

„Der Vertrieb ist der Schlüssel. Und der hat sich radikal verändert.“

Die aus dem Unternehmen Josef Kanz hervorgegangene Unternehmensgruppe Kanz Financial Holding zählt zu den größten Unternehmen in der europäischen Kinderbekleidungsbranche und verfügt heute nach einer schnellen Abfolge von Zukäufen innerhalb der letzten drei Jahre über 15 Marken. Neben Eigenmarken wie döll, Kanz und Lemmi fertigt das Haus Lizenzen von Geox,

Zum Beitrag »
It's all about Denim
Munich Fabric Start

It’s all about Denim

  Das Geschäft mit dem blauen Stoff boomt. Die Denim-Industrie verzeichnet Milliardenumsätze und durch innovative Material­entwicklungen erobert die Jeans nach und nach den sportlichen Freizeitbereich. Die indigoblaue Allrounder-Jeanshose ist zum Klassiker des westlichen Kleiderschrankes geworden. Kein anderes Bekleidungsstück vermag es, eine vergleichbare gesellschaftliche Akzeptanz zu erfahren. „Die Jeans ist komplett gesellschaftsfähig

Zum Beitrag »
Inditex

It’s all about Denim

Das Geschäft mit dem blauen Stoff boomt. Die Denim-Industrie verzeichnet Milliardenumsätze und durch innovative Material­entwicklungen erobert die Jeans nach und nach den sportlichen Freizeitbereich. Die indigoblaue Allrounder-Jeanshose ist zum Klassiker des westlichen Kleiderschrankes geworden. Kein anderes Bekleidungsstück vermag es, eine vergleichbare gesellschaftliche Akzeptanz zu erfahren. „Die Jeans ist komplett gesellschaftsfähig

Zum Beitrag »

Oder entdecken Sie einfach unsere neuesten Beiträge ...

Liewood richtet Strategie neu aus und besetzt Vorstandsriege neu
Personalien

Liewood baut Führungsriege um

Seit April 2023 erweitern drei neue Mitglieder den Vorstand des dänischen Unternehmens Liewood. Der neue Vorstand wird von dem Vorsitzenden Jimmi King Mortensen angeleitet und

Weiterlesen »