Losan

Auszug aus der Childhood-Business-Brand-Database

Losan – kurzes Markenprofil

Die 1985 in Spanien gegründete Modemarke Losan hat sich auf farbenfrohe, trendige Mode für Kinder, Jugendliche und Erwachsene spezialisiert.

Die Eigentümerstruktur der Firma hat sich über die Jahre verändert. Ursprünglich eigenständig wurde Losan im Juli 2015 von der Sonae Group, einem großen portugiesischen Handels- und Dienstleistungskonzern, übernommen. Die Sonae Group hat durch die Übernahme von Losan ihr Portfolio im Modemarkt erweitert und nutzt Losans etablierten Namen und Marktposition, um ihre Reichweite insbesondere im Bereich Kinder- und Jugendmode auszubauen.

Trotz der portugiesischen Eigentümerschaft bleibt Losan eine Firma mit spanischen Wurzeln und operiert weiterhin hauptsächlich aus Spanien.

Gern würden wir hier ein kurzes Profil der Marke  Losan vorstellen, haben aber noch keine Gelegenheit gefunden, dieses zusammenzustellen. Wenn Sie uns einen Profiltext zukommen lassen können, stellen wir diesen gern alsbald ein. 

Übrigens: Dafür steht der Markenname Losan

Hinter vielen Markennamen stecken erstaunliche Geschichten. Zu Losan kennen wir sie leider noch nicht. Wenn Sie uns dazu Infos zukommen lassen möchten, können Sie das hier tun. 

Nützliche Links zur Marke Losan

Verschlagwortung zur Marke

Auf Social MEdia teilen & Co.

Markenlogo

Logo der Marke Losan
Gegründet: 1985

Website

Einfach passend

Beiträge zur Marke

Kids World öffnet am 24. Juli die Pforten

Mit Charlie Choe, Ipanema und Wheat gewinnt die Kids World neue Brands des Kinderbekleidungsmarktes für die nahende Order-Veranstaltung in den “Häusern der Mode” in Eschborn bei Frankfurt am Main, die vom

Double Feature in Valencia

Nach dem Aus der spanischen Baby-Fachmesse Puericultura soll die Branche künftig in Valencia zusammenkommen. Neuer Ort, neuer Name: Babykid Spain. Und noch eine Neuerung: Ab Januar 2020 wird Hartware mit

Kids World ausgebucht, Retour neu dabei

Die dritte Ausgabe der Kids World Eschborn eröffnet als erste Kindermesse in Deutschland die Ordersaison Anfang 2020. Vom 11. bis zum 13. Januar 2020 präsentieren sowohl Daueraussteller in ihren Showrooms

Nicht nur Rüschen: Coole Mode aus Spanien

Kindermode von der iberischen Halbinsel kommt oft mit Rüschen, Röckchen und viel Tamtam daher. Doch inzwischen bieten junge und freche Labels Outfits, die auch in Nordeuropa ankommen. Lässig wie die

Losan: Ein ziemlich durchdachtes Label

Der spanische Hersteller Losan beeindruckt durch eine Reihe zentraler Themen, die den Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Zielgruppe regeln. Nicht zuletzt beeinflussen Sie ganz nebenbei auch die Mode. Über 4.000

Neuss: Step by Step und 4-Kidz.eu

Rund 200 Kollektionen vermeldet die 4-Kidz.eu zu den kommenden Ordertagen am 28. und 29. Juli 2019. Wenn die Euromoda Neuss einlädt, dann muss man sich wie bei einem Eisberg einen

Die Kids World Eschborn geht in die zweite Runde

Mit Tumble ’N Dry und Vingino ergänzen zwei namhafte Anbieter aus der Kinderbekleidungsszene die Kids World, die vom 20. bis zum 22. Juli 2019 in den Häusern der Mode in

INDX Kidswear

Wahrscheinlich hätte in Großbritan­nien niemand gedacht, dass die INDX Kids­wear einmal der zen­trale Event würde. Solihull? Soll ich wohin? Ja, das kleine Städtchen südöstlich von Birmingham scheint eine der möglichen

Schlussbericht zur JOT Juniormode

Am 17. und 18. Februar 2019 luden die Ordertage JOT Juniormode in die Brandboxx Salzburg, Österreichs größtem Fashion-Center (zur Website). Die Veranstaltung bietet immer zum Ende der Ordersaisons einen Termin,

Losan: Die ganz große Leichtigkeit

Für Losan sind nicht die anderen spanischen Marken Wettbewerber in Deutschland. Das international erfolgreiche Label vergleicht sich vielmehr mit der hiesigen Konkurrenz wie Blue Seven, s.Oliver oder Tom Tailor. Childhood

Massenhaft Messen – zum Markt Anfang 2019

Rund zehn Veranstaltungen allein im deutschsprachigen Raum und ein halbes Dutzend internationaler Termine stehen für ein umtriebiges Markenaufkommen in der Kindermode. Dabei ist die Branche heterogen und zersplittert. Zumal nur

Order-Endspurt: Auf nach Hamburg

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss! Die Ordersaison am Anfang eines Jahres ist kürzer als im Sommer: Mitte Januar geht es los, bis Mitte Februar der Abschluss naht. Childhood Business

“Wir erhalten eine erstaunlich gute Resonanz” – Losan im Interview

Viele Marken aus dem Ausland geben schnell auf. Doch Losan hat früh erkannt: Es braucht Geduld, gute Produkte und unkomplizierte Konditionen. Heute ordern mehr als 100 Handelspartner –und man hofft

Das 5. Kids-Selected-Shooting aus dem Sommer 2018 mit SS-2019-Kollektionen

Weitere Infos zum Shooting gibt es hier.

Just feeling blue in 2019

In den letzten drei Jahren ist es schon eine Tradition geworden, dass Childhood Business in jeder Order­saison zur Kids Now kommt und ein Shooting abhält. Wir präsentieren eine Bildauswahl aus dem Sommer

Kids Selected im Sommer 2019: Alle Bilder

Zum inzwischen fünften Mal luden Ende Juli 2018 die Veranstalter der Kids Now gemeinsam mit Childhood Business zum Fotoshooting ein. Mehr dazu hier. Auf der in Hofheim bei Frankfurt am

Handfeste Festivmode

Der Markt für Anlassmode ist fest in der Hand lang eingeführter Anbieter, die ihr Geschäft verstehen. Wer überraschende Akzente für das Sortiment sucht, der findet in ganz Europa eine Reihe

JOT Juniormode startet in wenigen Tagen in Salzburg

  Geschätzt werden die von der Brandboxx Salzburg ausgerichteten Ordertage in Österreich wegen der reibungslosen Organisation, der persönlichen und familiären Atmosphäre und des Angebots zahlreicher wichtiger Basismarken. Damit keinem Besucher

Madrid: FIMI – Im Januar 2018 deutlich gewachsen

Wer dem kalten Winter und düsteren Himmel entfliehen möchte, dem bietet sich mit Madrid eine Destination und mit der FIMI ein Anlass. Mit neuem Schwung begeht sie die 86. Ausgabe

Starke Mode aus Spanien

Boboli, das ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit zwei Kollektionen pro Jahr, sechs Linien und über 800 Styles pro Saison. Auch in Deutschland ist die Marke ein Begriff, Nicht zuletzt dank

Messesommer 2017: FIMI

Die FIMI ist eine seit Langem eingeführte und starke Messe. Sie bietet für Marken aus dem Ausland den Zugang zur iberischen Halbinsel. Die wichtigsten Labels des Landes stellen hier aber

Boboli versprüht im Sommer 2017 spanischen Flair

Die spanische Marke Boboli gehört neben Mayoral und Losan zu den auch in Deutschland beliebten Anbietern von Kindermode mit einem Touch südeuropäischer Fröhlichkeit. Diesen Sommer bringt das Label eine Sonder-Edition

Ein Rückblick auf die Saison

Der allgemeine Einkäuferschwund auf den Messen ist Trend. Doch die Veranstalter reagieren und passen die Konzepte an. Childhood Business fasst im Rückblick die Messesituation zusammen: national wie international. Blickt man

Schau, was kommen wird

Internationale Messen und nationale Ordertage sind die Bühne für die Marken der Kindermode. Wir werfen einen Blick auf die Profile der internationalen Messen und stellen aus den Kollektionen 12 Looks

4-Kidz.eu Neuss

Mit großer Verlässlichkeit finden sich zur 4-kidz.eu im Neusser Euromoda ein breites Spektrum marktgängiger Labels ein und bieten dem regio­nalen Publi­kum eine handfeste Orderveranstaltung. Dieses Jahr wird das Modecenter Euromoda

Aktuelle News

Und sonst noch?

Cover der Ausgabe 07-08/2024

Die Konzentration nimmt zu

Was haben Burger und die Kindermode gemeinsam? Auf den ersten Blick nichts. Für die Zukunft aber müssen wir das Spannungsfeld vielleicht noch mal neu vermessen. Denn hinter der jüngsten Übernahme

Zum Beitrag »
Schleich jetzt auch recycelbar

Schleich jetzt auch recycelbar

Nach vier Jahren Forschung bringt der Spielwarenhersteller Schleich Mitte Juli die ersten drei recycelbaren und nach Cradle-to-Cradle zertifizierten Spielfiguren auf den Markt. 2022 hatte sich Schleich dazu verpflichtet, seine langlebigen

Zum Beitrag »