Start Schlagworte 3Pommes

SCHLAGWORTE: 3Pommes

Antoine Elie lietet die US-Tochter der Kidiliz Group
Die US-amerikanische Tochtergesellschaft der vormals französischen, inzwischen aber in chinesischer Hand befindlichen Kidiliz Group wird ab sofort von Antoine Elie geführt, wie das Unternehmen Anfang April 2019 bekannt gab. In seiner mehr als zehnjährigen Karriere in der Modebranche arbeitete Elie als International Manager für Konfektionsmarken wie Suncoo Paris und Naf Naf. Auf Elies  Erfahrung aufsetzend will der nach eigenen Angaben europäische Marktführer...
Das Finale in Sicht: Nur noch wenige Wochen, dann endet die Orderzeit für die kommenden Herbst- und Winterkollektionen. Darunter auch die Dot to Dot, hier aus dem Sommer 2018. Anfang 2019 geht es in eine neue Location.
Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss! Die Ordersaison am Anfang eines Jahres ist kürzer als im Sommer: Mitte Januar geht es los, bis Mitte Februar der Abschluss naht. Childhood Business stellt die noch ausstehenden Messen vor. Ein bisschen zerfällt die Messesaison immer in zwei große Abschnitte: Im Frühjahr kommen immer erst die frühen Termine in Eschborn, Florenz, Hofheim, München, Neuss...
Das Maskottchen des Labels G-Star Raw ist, wie sollte es anders sein, in Raw Denim unterwegs.
Die Kidiliz Group, ehemals Groupe Zannier, ist bekannt für lizenzierte Premiummarken wie 3pommes, Kenzo Kids oder Paul Smith Junior. Die bisher letzte Portfoliomeldung umfasste den Verlust der Lizenz von Levi's Kidswear. Die Jeansmarke wird ab Januar 2019 von Haddad Brands veranwortet. Das US-amerikanische Unternehmen ist seit vielen Jahren Lizenznehmern in den USA, inzwischen auch für Asien und künftig auch für ganz Europa. Kidiliz...
Die Kidiliz Group hat sich in über 40 Jahren zu einem der führenden Kindermodekonzerne entwickelt. Nun wird das Unternehmen an Chinesen verkauft – und will auch in Deutschland deutlich wachsen. Die Kidiliz Group, die als europäischer Marktführer im Bereich der Premiumkindermode gilt, hat angekündigt, mit dem chinesischen Marktführer für Kinderbekleidung, der Zhejiang Semir Garment Co. Ltd. (Semir Group), in exklusive Verhandlungen...
Die Kidiliz Group geht an einen chinesischen Eigentümer.
Die Kidiliz Group, die als europäischer Marktführer im Bereich Premium-Kindermode gilt, hat angekündigt, mit dem chinesischen Marktführer für Kinderbekleidung, der Zeijiang Semir Garment Co. Ltd. (Semir Group), in exklusive Verhandlungen einzutreten. Ziel ist es, die weltweit zweitgrößte Pure-Player-Unternehmensgruppe für Kindermode zu schaffen. Der Gesamtumsatz beider Unternehmensgruppen umfasst rund zwei Milliarden Euro. Etwa 80 Prozent des gemeinsamen Umsatzes entfällt auf die chinesische Semir Group,...
René Hilpert ist seit Januar 2018 General Manager der Kidiliz Group Germany
Für Kidiliz Group Germany ist seit Januar 2018 René Hilpert als General Manager Esprit Kids & DACH für das  Business der deutschen Tochtergesellschaft des französischen Kindermodeherstellers zuständig. Neben der Lizenzmarke Esprit Kids wird Hilpert auch für die Entwicklung der Lizenz Levi’s Kids und der Eigenmarken wie Absorba im deutschsprachigen Raum verantworten. Der 48jährige verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Modeindustrie und war davon mehr...
Dass die Kids Now wie in jedem Sommer mitten in den hessischen Sommerferien liegt, machen die Bemühungen um Fachbesucher nicht einfacher. Wie auf allen Ordertagen in diesem Jahr zeigte sich der Besucherzuspruch schwächer, obgleich die, noch nicht offiziell kommunizierten, Zahlen nach Angaben vom Veranstalter im Vorjahresvergleich gleichauf zu 2016 lagen. Dabei hatte das Team um Axel Fehse, Projektleiter der Kids Now,...
Eine Kollektion ist nur so gut wie ihre Präsentation im Laden. So titelt der Veranstalter der Kids Now zu einer Aktion, die bei der Eröffnung der Ordertage in Hofheim bei Frankfurt vom 21. bis zum 23. Juli 2017 zu sehen sein werden. Erstmals installiert die Messe einen Trend.Space. Ausgewählte Designer und Kollektion aus ganz Europa zeigen Looks, die zugleich...

Weitere Beiträge

Bestseller ergänzt Lil’ Atelier um Home-Linie

Immer mehr Segmente durchdringt der dänische Bestseller-Konzern und bietet Kindermode-Fachgeschäften ein breites Sortiment. Im Herbst 2021 ergänzt Besteller die Kollektion Lil’ Atelier um eine...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...