Start Schlagworte German Design Award

SCHLAGWORTE: German Design Award

Objekte der Begierde: Wird ein Produkt durch einen Award ausgezeichnet, verkauft es sich besser. Foto: Stokke Clikk
Objekte der Begierde: Wird ein Produkt durch einen Award ausgezeichnet, verkauft es sich besser. Foto: Stokke Clikk Awards sind für alle etwas Feines: Unternehmen schmücken sie, Verbraucher vermuten besondere Produktqualitäten und die Veranstalter – verdienen kräftig. Immer wieder erreichen unsere Redaktion Meldungen von Unternehmen, die sich über die Auszeichnung ihrer Produkte freuen. Eine bunte Schar an Preisverleihern – darunter der German Design...
Noch sicherer dank "Sensor Safe"-Technologie: Der Cloud Z i-Size von Cybex.
Gleich zwei Cybex-Produkte wurden für ihr Produktdesign mit einem German Design Award ausgezeichnet. Prämiert wurde der elektrisch angetriebene e-Kinderwagen "e-Priam" sowie die Babyschale "Cloud Z i-Size". Nicht nur smart, sondern auch schick Design gehört zu einem von drei Prinzipien des Hauses Cybex. Etwas sperrig werden Sie um "D.S.F. Innovationsansatz" zusammengefasst, wobei de Buchstaben für "Design" in Verbindung mit "Sicherheit" und "Funktionalität" stehen.. Dabei...
Idee Produktnews K+J
Das für seine vielseitigen, ökologischen und stylischen Trage-Funktions-Jacken bekannte Unternehmen Mamalila hat mit seinem „Kapuzenmantel für zwei" im Frühjahr 2016 den German Design Award erhalten und präsentiert ganz neu ab Herbst 2016 seine Tragejackenmodelle mit einer Babykopfstütze die auch bei geschlossener Jacke den empfindlichen Babykopf schützt. Bereits im Jahr 2015 gewann das erst 10 Jährige Unternehmen den Kind + Jugend Inovation Award mit ihrer...
Bereits im Herbst vergangenen Jahres konnte Manduca eine begehrte Auszeichnung gewinnen. Die Babytrage „PureCotton“ wurde mit dem German Design Award Special Mention ausgezeichnet. Gelobt wurde die Verbindung von guter Ergonomie und hoher Funktionalität mit einem ansprechenden, puristischen Design. Der Preis wurde nun am 12. Februar 2016 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung überreicht.
Seit diesem Jahr sind die Kindersitze von Takata auch im stationären Handel erhältlich. Childhood Business stellt das Unternehmen und dessen Produkte vor und sprach mit dem Leiter des Bereichs Kindersitze Europa über die neue Distributionspolitik. Auch wenn die Kindersitze von Takata erst seit diesem Jahr im stationären Handel erhältlich sind, gehört die Firma zu den echten Pionieren im Bereich der...

Weitere Beiträge

Autositze mit Standfuß jetzt auch von Osann

Der Kinderautositz- und Kinderwagenhersteller Osann hat im April 2020 sein Portfolio um die Modelle „Neo360 SL“ und „One360 SL“ erweitert. Mit den beiden mitwachsenden und um...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...