Start Schlagworte Groupe Zannier

Schlagwort: Groupe Zannier

Zentrale der Kanz Financial Group in Pliezhausen

Die große Pleite der Kids Fashion Group

Lange schien es, als wachse bei der Kanz-Gruppe zusammen, was eine unschlagbare Kombination ergibt. Eine langjährig eingeführte Marke – Kanz – und das die...
Das Maskottchen des Labels G-Star Raw ist, wie sollte es anders sein, in Raw Denim unterwegs.

Kidiliz ersetzt Levi’s durch G-Star Raw

Die Kidiliz Group, ehemals Groupe Zannier, ist bekannt für lizenzierte Premiummarken wie 3pommes, Kenzo Kids oder Paul Smith Junior. Die bisher letzte Portfoliomeldung umfasste den...

„Fashion ist eine Frage der Kultur.“ Interview mit Rémy Baume, Kidiliz Group

Die Kidiliz Group hat sich in über 40 Jahren zu einem der führenden Kindermodekonzerne entwickelt. Nun wird das Unternehmen an Chinesen verkauft – und will...
Für Levi's gewinnt Haddad Brand die Brand-Expertin Cathrin Robertson zurück.

Levi’s wird künftig wieder von Cathrin Robertson verantwortet

Ein kleiner Paukenschlag war das schon, der mit der Nachricht, dass die Kidiliz Group die Levi's-Lizenz verliert, durch die Kindermodebranche tönte. Der US-amerikanische Bekleidungskonzern...
René Hilpert ist seit Januar 2018 General Manager der Kidiliz Group Germany

René Hilpert wird General Manager bei Kidiliz in Deutschland

Für Kidiliz Group Germany ist seit Januar 2018 René Hilpert als General Manager Esprit Kids & DACH für das  Business der deutschen Tochtergesellschaft des französischen Kindermodeherstellers...
Schaufenster eines Kidiliz-Multibrand-Stores

Groupe Zannier setzt auf Shops und heißt jetzt Kidiliz

2014 verkaufte die französische Kindemodegruppe Groupe Zannier die Marke IKKS, I.Code und One Step für geschätzte 450 Millionen Euro an LBO France Investmentfonds und kündigte an, sich noch stärker auf...

„Cool sind bei uns auch schon die Kleinen.“

Wer kennt sie nicht: Levi’s ist schliesslich die Mutter aller Jeans. Im Kidsbereich wird die Marke in Lizenz vertrieben. Wo sie heute steht, fragten...

Aktuelle Beiträge

Anne-Laure Bigot wechselt von Geuther zu Paidi

Anne-Laure Bigot folgt auf Roland Mayer als Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing beim Kinder- und Jugendmöbelhersteller Paidi aus Hafenlohr. Sie kommt als ehemalige General Managerin...

Aus unseren Editorials

Eine äußerst lebendige Branche

Wer sich in der Welt der Kindermode, Baby- und Erst­ausstattung umschaut, taucht in eine lebendige, überraschende und auch sehr heterogene Landschaft ein. Es gibt engagierte...