Neue Off-Events mit kreativem Kick

Während sich die Bedeutung der etablierten Messen und Order­tage abschwächt und die Frequenzen zurückgehen, entstehen zugleich neue Events, die die Käufer stärker in den Vordergrund stellen. Keine Frage, für Hersteller und Handel sind die etablierten Ordertage und Messen noch immer die besten Plattformen, um Informationen zu sammeln, sich mit Herstellern, Vertretern und Kollegen auszutauschen sowie sich […]

Messesommer 2017: Bubble London, Dot to Dot London

Die englischen Messen liegen in einer der finanzkräftigsten Städte Europas. Doch ein Blick in die Ausstellerliste zeigt: London spielt für deutsche Unternehmen keine echte Rolle. London ist eine der Städte, in denen sich nicht nur eine, sondern sogar zwei Orderveranstaltungen für die Kindermode etabliert haben. Wie in Paris, einige Zeit in Madrid und jüngst auch […]

Messesommer 2017: FIMI

Die FIMI ist eine seit Langem eingeführte und starke Messe. Sie bietet für Marken aus dem Ausland den Zugang zur iberischen Halbinsel. Die wichtigsten Labels des Landes stellen hier aber nicht aus.  In Spanien treffen Aussteller seit über 40 Jahren auf der FIMI, seit 2014 in Madrid, auf die passenden Einkäufer für den Handel in einem […]

Schau, was kommen wird

Internationale Messen und nationale Ordertage sind die Bühne für die Marken der Kindermode. Wir werfen einen Blick auf die Profile der internationalen Messen und stellen aus den Kollektionen 12 Looks vor. Die gute Nachricht zum Jahresstart destillierte sich zum Ende des rund 15 Messen und Ordertage umfassenden Saisonauftakts heraus. Die Mehrheit der durch Childhood Business […]

Messestart im Sommer 2016

Ende Juni eröffnen die ersten Kindermodemessen in Frankreich, Italien und Spanien die neue Ordersaison. Business as usual, könnte man meinen. Nicht aber so für die Playtime Paris. Für die Winterkollektionen drängen sich die Messen ab Mitte Januar in einen Zeitraum von vier Wochen. Im Sommer verteilen sich die Veranstaltungen über mehr als zwei Monate. Den […]