Kinderschuh­hersteller werben am stärksten

Die Werbeausgaben der Schuhmarken in Deutschland umfassten 2016 nach der Studie „Werbemarktanalyse Schuhe 2017“ von Research Tools insgesamt über 98 Millionen Euro. Im Vergleich...

„Das Thema Print ist noch immer ein signifikant großes“

Childhood Business: Was hatte eigentlich den Ausschlag gegeben, mit Kiddies ein eigenes Kundenmagazin für die Happy-Baby-Häuser ins Leben zu rufen?  Jochen Pohle: Die Nachfrage für...

Kundenmagazine: Für die Beratung zu Hause

Mehr als ein Präsent: Für die emotionale Kundenansprache setzt die EK/Servicegroup seit sechs Jahren auf die Kundenzeitschrift „Kiddies“. Für Geschäftsführer Jochen Pohle bleibt das...

Influencer Marketing: Immer mehr Einfluss für die Einflüsterer

Das sogenannte Influencer Marketing ist bei vielen Unternehmen schwer angesagt. Weil große Unternehmen die Glaubwürdigkeit von echten Multiplikatoren suchen, bieten sich immer mehr Blogger...

TV-Werbeausgaben für Spielwaren auf hohem Niveau

Vor Weihnachten schalten Spielwarenhersteller deutlich mehr Werbung als vor Ostern. Die Spielwarenbranche investierte im vergangenen Jahr 2015 in der Vorweihnachtszeit (27.11. bis 26.12.2015) insgesamt...

Letzte Beiträge

Einer für Alle: Neue Trends bei Autositzen

Reicht  eigentlich nicht ein guter Sitz für alle? Mit Sicherheit nicht, wie die Vielzahl der Modelle und Anbieter mit ganz unterschiedlichen Konzepten verdeutlichen.   Auch...
Ergonomisch für Mutter und Kind, schnell anzulegen und auch schick soll sie sein: Tragehilfenanbieter wie Studio Romeo machen die Kombination möglich.

Immer nah am Herzen getragen

So elegant kann Elternschaft sein: Mit schicken Kinderwagen wie hier von Moon vergisst man schnell den Alltagsstress.

New in the streets in 2020­