Die lieben Sieben: Analyse der deutschen Ordertage

In den letzten Jahren gab es mehrere Versuche, eine zentrale Messe oder zumindest einen bundesweiten Ordertag einzurichten. Allein gescheitert sind sie alle. Braucht es aber insgesamt sieben regionale Veranstaltungen? Der Frage ging Childhood Business mit einem Blick auf die aus­gestellten Marken nach. Schaut man auf die Landschaft der deutschen Ordertage, so zählt man sieben größere Kindermode-veranstaltungen […]

Kids Now Wallau: Ein Konzept, das jetzt fruchtet

Erst die inzwischen verschiedene Konkurrenz aus Köln und jetzt der allgemeine Fachhandelschwund: Mit viel Engagement und Investitionen erschafft die Kids Now ein modernes Orderformat. Als sich die Koelnmesse Mitte 2013 aufmachte, mit der „Children’s Fashion Cologne“ eine deutschlandweite Großmesse für Kinderbekleidung zu schaffen, zielte das zwar auf alle regionalen Ordermessen, traf aber vor allem die […]

Kindermoden Nord Hamburg: Ganz weit oben und ganz weit vorn

Das Konzept der Kindermoden Nord geht auf: neue Geschäfte können die Veranstalter auch nicht erfinden, aber das große Markenangebot zieht immer mehr Umsatz an.  Ganz stark hat sich die Kindermoden Nord in den letzten Jahren entwickelt. Nach der Übernahme durch das Team um Geschäftsführerin Steffi Kranawetter liegt die Veranstaltung nicht nur nach Anzahl der rund […]

Ciff Kids Kopenhagen: Die Dänen, die es einfach können

Mit viel Mut wurde die CIFF Kids vor zwei Jahren auf eigene Beine gestellt. Und das Konzept etabliert sich immer mehr. So wie auch der skandinavische Sommer etwas später als im restlichen Europa beginnt, liegen auch die Messetage der CIFF Kids immer als letzter Termin im Messekalender. Die dänische Fachmesse für Kinderbekleidung bot auch in […]

MMC Schkeuditz

Das Tor zum Osten: nahezu alle Intensiv­marken stellen auch in Schkeuditz aus. Den Termin für die diesjährigen Ordertage hatte der Veranstalter der MMC Kids Collections noch einmal abgeändert, um das Datum von der zunächst zeitgleich gelegenen Kindermoden Nord zu entkoppeln. Das erfolgte nicht zuletzt aufgrund des Wunsches zumindest eines markenseitig gewichtigen Ausstellers, der so auf […]

Step by Step Neuss

Anders als in Hamburg liegen die parallelen Neusser Veranstaltungen zwar im gleichen Ort, aber nicht mehr fußläufig voneinander entfernt. Und da das gute Dutzend Aussteller immerhin rund 100 Marken mitbringt, sollte Zeit für beide Neusser Orderevents eingeplant werden. Eine eingeschworene Ausstellergemeinde hält der Step by Step im Haus Paris die Treue. Sei es als feste […]

4-Kidz.eu Neuss

Mit großer Verlässlichkeit finden sich zur 4-kidz.eu im Neusser Euromoda ein breites Spektrum marktgängiger Labels ein und bieten dem regio­nalen Publi­kum eine handfeste Orderveranstaltung. Dieses Jahr wird das Modecenter Euromoda 25 Jahre alt. Einen kleinen Teil der 100.000 Quadratmeter Gesamtfläche des Hauses hat sich eine ansehnliche Reihe fester Showroom-Mieter im Kinderbekleidungsbereich gesichert. Nach Angaben des […]

Childhood Business im Gespräch mit Axel Fehse

Warum sinken die Besucherzahlen? Die Lage im stationären Fachhandel ist seit Längerem prekär und die Gründe dafür sind vielschichtig. Die Vertikalisierung und der Online-Handel setzen den stationären Fachhandel unter Druck. Hinzu kommt, dass es in den vergangenen Jahren mehr Schließungen als Neueröffnungen gab. Der Rückgang der Besucherzahlen auf den Messen spiegelt somit die aktuelle Situation […]

Lollypop Hamburg: Sommer 2016

Zwei Messegewächse gedeihen harmonisch nebeneinander

Nicht groß, stärkt aber den Hamburger Standort und birgt so manchen Markenschatz. Fairplay ist das, was das Hamburger Zusammenspiel der Lolly­pop im Verhältnis zur Kindermoden Nord auszeichnet. Die beiden Veranstalter auf dem gleichen Gelände koordinieren ihre Termine, kooperieren beim Katalog und achten darauf, sich nicht gegenseitig Aussteller abzujagen. Heraus kommt eine für Besucher starke Kombination, […]