Anzeige
Start Schlagworte Besafe

SCHLAGWORTE: Besafe

Im Rahmen des zwei Mal jährlich stattfindenden Kindersitztests des ADAC wurden Ende Mai 2021 die Ergebnisse von insgesamt 26 unter Augenschein genommenen Modellen veröffentlicht. Dabei offenbarten fünf Sitzmodelle nach dem strengeren Testregiment des ADAC so große Mängel, dass vor ihnen gewarnt wird. Der maßgeblich vom ADAC in Zusammenarbeit mit drei weiteren Verbraucherorganisationen durchgeführte Test von Kindersitzen hat das Ziel, häufig verkaufte Modelle in den...
Objekte der Begierde: Wird ein Produkt durch einen Award ausgezeichnet, verkauft es sich besser. Foto: Stokke Clikk
Objekte der Begierde: Wird ein Produkt durch einen Award ausgezeichnet, verkauft es sich besser. Foto: Stokke Clikk Awards sind für alle etwas Feines: Unternehmen schmücken sie, Verbraucher vermuten besondere Produktqualitäten und die Veranstalter – verdienen kräftig. Immer wieder erreichen unsere Redaktion Meldungen von Unternehmen, die sich über die Auszeichnung ihrer Produkte freuen. Eine bunte Schar an Preisverleihern – darunter der German Design...
Die Babyschale "Dream" von Silver Cross erreichte mit der zugehörigen i-Size-Base ein sehr gutes Ergebnis von 1,5. Es ist das erste Autositzmodell des britischen Kinderwagenherstellers.
Zweimal jährlich testet der ADAC gemeinsam mit weiteren Verbraucherorganisationen, darunter der Stiftung Warentest, neue Modelle aus der Welt der Autokindersitze. Beim aktuellen Test im Mai 2020 wurden 26 Sitze auf Herz und Nieren geprüft. Allerdings kommt der Stiftung Warentest nicht mehr der Stellenwert zu, wie in den letzten Jahren. Hatte die Stiftung bisher beim Autositztest die Kategorie Schadstoffe verantwortet und...

Sicher unterwegs

Da lässt es sich gleich viel ungestörter fahren: Anbieter wie Swandoo überzeugen nicht nur Eltern, sondern auch den ADAC von ihrer Qualität.
Wenn zweimal im Jahr Kinderautositze von den vier renommierten deutschsprachigen Testinstituten in Augenschein genommen werden, jubeln die Testsieger und schweigen die Verlierer. Eigentlich ist es jedes halbe Jahr das gleiche Spiel: ADAC und Stiftung Warentest sowie deren Partner in Österreich, der ÖAMTC, und in der Schweiz, der TCS, veröffentlichen die Testergebnisse, die in einer eingespielten, untereinander aufgeteilten Arbeitsweise gemeinsam ermittelt...
Sicherheit auf allen Wegen: Der neue Maxi-Cosi Beryl kann von der Geburt bis zum siebten Lebensjahr genutzt werden.
Reicht  eigentlich nicht ein guter Sitz für alle? Mit Sicherheit nicht, wie die Vielzahl der Modelle und Anbieter mit ganz unterschiedlichen Konzepten verdeutlichen. Auch wenn alle im Handel erhältlichen Autositze gesetzlich zugelassen sind, zeigen Tests der Verbraucherorganisationen: Das allgemein hohe Sicherheitsniveau wird immer mal wieder nach unten durchbrochen. Doch auch wer sich auf Modelle konzentriert, die mit „gut“ bewertet wurden,...
Den vom ADAC durchgeführten Crashtests kommt im deutschsprachigen Raum große Bedeutung zu. Childhood Business sprach mit Andreas Ratzek über die neue i-Size-Phase 2. Da die Ergebnisse der vom ADAC unter anderem gemeinsam mit der Stiftung Warentest durchgeführten Crashtests die Verkaufschancen von Autositzen beeinflussen können, wollten wir vom Projektleiter Andreas Ratzek wissen, wie er die jüngste Phase 2 der Zulassungsnorm ECE-R...
i-Size versprach mehr Plug ’n’ Play. Doch auf Druck der Autohersteller sind für größere Autositze der UN-R-129-Norm der Phase 2 maximal 44 Zentimeter Baubreite das Maß aller Dinge. Künftig geht es wieder um mehr Kleingedrucktes.  Als wir uns Ende letzten Jahres fragten, welche Themen in der Kindersitzbranche virulent seien, diesseits der vertrieblich wichtigen erfolgreichen Lancierung neuer Modelle, da erhielten wir...
Cover der Ausgabe 05-06 2018 von Childhood Business
Mit Sicherheit machen alle namhaften Hersteller keine Kompromisse, wenn es um Autositze für Kinder geht. Seit Jahren erzielen viele Modelle gute Testergebnisse. Verbraucherorganisationen und Euro NCAP prüfen die Modelle über die gesetzlichen Zulassungskriterien hinaus auf ihre Schutzpotenziale im Falle eines Crashs. Zusätzlich werden Anstrengungen unternommen, um weitere Gefahrenquellen zu verringern, die vordergründig gar nicht im Handlungsspielraum der Produzenten liegen....

Sicher im Auto

Mix neuer Autokindersitze zur Kind + Jugend 2017 aus Ausgabe 09-10/2017 S. 28 und 29
Sitze der Marken­hersteller sind sehr sicher, Die Fabrics immer stylischer und Verbesserungen in der Bedienbarkeit im Trend. Vergleicht man die neusten Kinderautositz-Modelle, zu denen kurz vor der Messe bereits Bildmaterial freigegeben wurde, fallen einem als Erstes die ähnlichen, gedeckt temperierten Töne der eingesetzten Stoffe auf. Bereits in den beiden letzten Jahren waren Grüntöne en vogue, die in gefälligen Varianten auch...

Eine neue Phase

Die letzten Jahre schon beherrscht das Thema i-SIze die Autokindersitz-Industrie. Rückwärts gerichtete Sitze für Kleinkinder sind der neue Standard. Mit der Phase 2 der i-Size-Norm kommen neue Anforderungen auf Sitze für größere Kinder zu.  Das Thema Sicherheit spielt in der Erstausstattung bei vielen Produkten eine ganz besonders große Rolle. Kaum eine Mutter oder kaum ein Vater möchte das Kindeswohl gefährden...

Weitere Beiträge

Wie die babylonische Sprachverwirrung

Container sind rar, Häfen überlastet und Linien­­dienste außer Takt geraten. Mit den Frachtraten steigen die Preise. Gleichzeitig vergeht kaum ein Tag, an dem nicht...

Aus unseren Editorials

Draußen warten tausend Anregungen

Sieht man sich in der Branche für Kindermode um, mangelt es kaum an Marken und Messen. Rund 20 Destinationen in ganz Europa buhlen um...